GÜNSTIGE LADESTATION SICHERN

Zurzeit besteht die Möglichkeit eine Ladestation so günstig wie nie zuvor zu erhalten!

Dies ist durch die Förderung der KFW möglich. Hierbei erhalten Sie 900€ pro Ladepunkt für den Kauf, Einbau und Anschluss einer 11-kW-Wallbox (Ausgaben unter 900€ werden nicht gefördert).
Wer eine Ladestation mit höherer Ladeleistung kauft, muss diese auf 11 kW “drosseln” lassen, um nach wie vor berechtigter Empfänger der Förderung zu sein. Zudem ist eine intelligente Steuer der Wallbox Voraussetzung. Auch im gewerblichem Umfeld profitieren Sie bei Ladeinfrastruktur-Projekten durch eine Förderung von bis zu 80%.

Bei PRO-CHARGE erhalten Sie nach individueller Beratung Ihre förderfähige Ladestation. Wir unterstützen Sie bei Ihrem Projekt und bieten Ihnen in Kooperation mit unseren Fachpartner das komplette Paket von Installation bis zur Inbetriebnahme und Erstellung eines Prüfprotokolls.

Weitere Informationen zur Förderung der KFW erhalten sie hier.

Sie können aber noch mehr sparen. Durch den Einbau eines weiteren Zählers (Smart-Meter) können Sie über uns auch die Ladeinfrastruktur komplett auf einen Autostrom-Tarif umstellen.
Dieser spezielle Tarif ist ausschliesslich für das Laden von Elektrofahrzeugen bestimmt und bietet folgende Vorteile:

  • 100% Ökostrom (Vorraussetzung für die Förderung)
  • Volle Kostenkontrolle durch den intelligenten Stromzähler
  • ca. 10 Cent pro kWh günstiger als herkömmliche Stromverträge
  • keine Kostenfalle am Ende des Jahres durch monatliche, kWh-genaue Abrechnung

RECHENBEISPIEL